Deserted ist ein 2.5D Survivalgame für Mac OS X und Windows, das auf einem fremden Planeten spielt: Der Spieler steuert H.T., nachdem sein Raumschiff während einer Erkundungsmission abgestürzt ist, und muss nun den Gefahren dieses Planeten trotzen. Um seine Überlebenschancen zu verbessern, hat der Spieler die Möglichkeit, sich zusätzliche Ressourcen über eine Begleitapp zu erspielen.

Deserted wurde mit Hilfe einer eigens erstellten Engine umgesetzt und dient als Demo für diese vom Projektteam über den Zeitraum eines Semesters erstellte Engine. Der Fokus lag dabei auf der Plattformunabhängigkeit, wodurch das Spiel auf allen unterstützten Plattformen mit dieser Engine erstellt wurde. Als Technologien kamen dabei als Programmiersprache C# zum Einsatz und das MonoGame-Framework zur Grafikausgabe und Inputabfrage. Ein NodeJS-Server regelt den Datenaustausch zwischen der App- und PC-Version des Spiels, der mittels JSON durchgeführt wird.